Rund um das Design

Design

Beim Design (Entwurf, Gestaltung), ist es wichtig, dass wir das Unternehmen oder Produkt näher kennenlernen. Gebrauchstechnische und ästhetische Funktionen müssen beim Design beachtet werden. Das gilt besonders auch beim Webdesign.

Redesign

Das Redesign ist eine komplette Neu- und Umgestaltung Ihres vielleicht in die Jahre gekommenen Geschäftsauftrittes (Corporate Identitys CI`s).

Responsive Design

Auch beim Kauf einer neuen Webseite von PEP Oldenburg bekommen Sie das Responsive Design mit dazu. Techniken, die heutzutage unbedingt beim Kauf einer Webseite dazu gehören. Fragen Sie uns wir informieren Sie gerne.

Beim Responsive Webdesign (kurz RWD) handelt es sich um ein gestalterisches und technisches Webdesign, welches auf die Eigenschaften des Endgeräts reagieren können. (Smartphones, Tablets, ipods uvm.)

Der grafische Aufbau einer „responsiven“ Website erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Seite betrachtet wird. Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigationen, Seitenspalten und Texte.

Doch auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden von Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (tippen, wischen) sind wichtig. Technische Basis hierfür sind die neueren Webstandards HTML5 und CSS3.

Corporate Design | Corporate Identity

Das Corporate Design setzt sich aus unterschiedlichen Elementen zusammen. Hierzu zählen:

  • Das Logo besteht aus einem Schriftzug und/oder einem Bild bzw. Symbol.
  • Die Hausschrift (Corporate Typography) ist ein zum Unternehmen passendes Schriftbild.
  • Die Bildsprache (Corporate Picture) betrifft aussagekräftige Bilder, Symbole und Motive.
  • Das Farbkonzept (Corporate Color) ist eine Auswahl bestimmter Farben (z.b. Magenta bei der Telekom).